• Mission EineWelt für Sie -

    Tagungen, Seminare und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Sämtliche Veranstaltungen unseres Hauses sowie Kooperationsveranstaltungen mit anderen Organisationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

auch online: „Gesundheit ist ein Menschenrecht! – Impfgerechtigkeit weltweit! Gebt die Patente frei!“ Diskussion mit Max Klein (BuKo-Pharmakampagne)

Informations- und Diskussionsveranstaltung   (in Präsenz und online, „hybrid“)

„Gesundheit ist ein Menschenrecht! – Impfgerechtigkeit weltweit! Gebt die Patente frei!“

am Freitag, 10. Dezember ´21,   (Internationaler Tag der Menschenrechte)
um 19:00 Uhr

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier (K4)  Glasbau 1.OG, Königstraße 93, Nürnberg
Es gelten die aktuellen Corona-Regeln: 2G (Impf- oder Genesenen-Nachweispflicht mit Ausweis) + FFP2-Maskenpflicht!

und online via Zoom:
https://eu01web.zoom.us/j/61679676571?pwd=YXVML1loMURjNXhOSEdHQ3lmcldBQT09
Meeting-ID: 616 7967 6571 ;  Kenncode: 091836   (eine Anmeldung ist nicht erforderlich!)

Flyer zum download: 2021.12.10 Gesundheit ist Menschenrecht-Flyer A5_

Aufruf:  Aufruf zu Protestkundgebung und Veranstaltung zum Thema (002)

mit Max Klein, Buko-Pharmakampagne

Covid-19 legt abermals offen: Eine gute Gesundheitsversorgung für alle Menschen ist noch eine ferne Utopie. Ein zentraler Grund für die global höchst ungleiche Situation beim Menschenrecht auf Gesundheit liegt in mangelnder Eignung, Verfügbarkeit und Bezahlbarkeit von Impfstoffen, Diagnostika und Medikamenten für den globalen Süden. Dies beruht v.a. auf den Regeln zum Schutz geistigen Eigentums in Form von Patenten. Wie zuvor bei Aids und Hepatitis C oder aktuell bei Krebs und Covid-19 verhindern Patente eine angemessene und gerechte Versorgung von Menschen in armen Ländern. Unser Vortrag fragt: Warum genau ist das so? Was bedeutet es für betroffene Menschen? Und: Welche Lösungen sind denkbar?
Wie könnte die Forderung „Aufhebung des Patentschutzes auf lebenswichtige Medikamente und Impfstoffe“ umgesetzt werden?

Max Klein ist Politikwissenschaftler und seit 2018 im Team der BUKO Pharma-Kampagne. Er beschäftigt sich mit politischer Advocacy-Arbeit, mit Fragen global gerechter Covid-19-Bekämpfung sowie der Krebs-Versorgung im globalen Süden, und ist u.a. Leiter des Fachkreis Pharma vom Aktionsbündnis gegen AIDS.

 

Veranstaltende: Attac Regionalgruppe Nürnberg, Mission EineWelt –Centrum für Partnerschaft Entwicklung und Mission der Ev.-Luth. Kirche in Bayern, Initiative Gesundheit statt Profit, Sozialforum Fürth, Linke Liste Nürnberg. Unterstützt von: Diversity Media, Die Linke Nürnberg, DFV Franken Nürnberg, BUKO Pharma-Kampagne, Medico International

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Uhrzeit:
10.12.21
19:00 - 21:00

Lade Karte ...
 
Veranstaltungsort:
Künstlerhaus K4, Königstr.93
Königstr.93
90402 Nürnberg

Verantwortlich für die Veranstaltung:
Gisela Voltz

Mail-Kontakt:
gisela.voltz@mission-einewelt.de

Tagungsnummer (falls vorhanden):

Kosten:

Anmeldung:

iCal Link: iCal

Online Buchungsformular

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.