• Mission EineWelt für Sie -

    Tagungen, Seminare und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Sämtliche Veranstaltungen unseres Hauses sowie Kooperationsveranstaltungen mit anderen Organisationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Kuba unter Druck


Zwischen Pandemie und Aufbruch

Kuba leidet derzeit unter der schwersten Wirtschafts- und Versorgungskrise seit Beginn der 1990er Jahre. Ursachen dafür sind die Ausweitung von Sanktionen durch den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump, fortgesetzt, bzw. verstärkt durch seinen Nachfolger Joseph Biden, die Folgen der Corona-Pandemie, ein fast totaler Niedergang des Tourismus und auch „hausgemachte“ Probleme wie Bürokratie und mangelnde Produktivität. Die Versorgungsmängel führten im Juli 2021 zu landesweiten Protesten, die durch massenhaft verbreitete Fake-News in sozialen Netzwerken angeheizt wurden und teilweise in gewalttätige Ausschreitungen ausarteten. USRegierung und Teile des EU-Parlaments werten staatliche Reaktionen darauf als Beleg für eine angebliche Unterdrückung in Kuba und reagieren mit weiteren Sanktionen.
Trotzdem hat Kuba andere Länder bei der Bekämpfung der Pandemie durch Ärzt:innen, Medikamente und Impfstoffe solidarisch unterstützt. Es ist Kuba gelungen, fünf eigene Impfstoffe zu entwickeln. Bereits im Herbst 2021 gehört Kuba weltweit zu den Ländern mit der höchsten Impfquote. Ergibt sich daraus ein Hoffnungsschimmer für die wirtschaftliche Erholung? Wie ist die Zukunft? Wie wird Kuba die Folgen der Pandemie und der Versorgungskrise bewältigen? Wie fi ndet der Generationenwechsel
in der politischen Führung statt? Welchen Einfl uss haben politische Veränderungen in Lateinamerika durch neue linke Regierungen z. B. in Mexiko, Peru, Bolivien? Behält, verliert oder verstärkt das alternative kubanische Modell seine Strahlkraft für Lateinamerika und den globalen Süden?

Volker Hermsdorf ist Autor und freier Journalist mit Schwerpunkt Lateinamerika. Er veröffentlichte mehrere Bücher über Geschichte und aktuelle Entwicklungen in Kuba.

Online via ZOOM

https://eu01web.zoom.us/j/61850221653?pwd=ZWZocDhXTmZXdzR4TUU3Q2tWeDFmUT09

Meeting-ID: 618 5022 1653

Kenncode: 371735

 

Infos unter:http://www.lateinamerikawoche.de

Programm: LAWO_Programm2022_L03

 

Gefördert aus Mitteln der Evang.-Luth. Kirche in Bayern über Mission EineWelt und in Kooperation mit der Petra-Kelly-Stiftung.

Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ. Für den Inhalt dieser Homepage ist allein der Herausgeber verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global gGmbH und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Uhrzeit:
27.01.22
20:00 - 22:00

Lade Karte ...
 
Veranstaltungsort:
Villa Leon
Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg

Verantwortlich für die Veranstaltung:
Gisela Voltz

Mail-Kontakt:
gisela.voltz@mission-einewelt.de

Tagungsnummer (falls vorhanden):

Kosten:

Anmeldung:

iCal Link: iCal

Online Buchungsformular

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.