• Mission EineWelt für Sie -

    Tagungen, Seminare und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Sämtliche Veranstaltungen unseres Hauses sowie Kooperationsveranstaltungen mit anderen Organisationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Reichtum geht – Armut bleibt: Perus Rohstoffe als billiges Futter für die Elektroindustrie

Vortrag zur Kampagne Bergwerk Peru

Die Regierung Perus setzt auf den Abbau von Rohstoffen als Motor für das Wirtschaftswachstum. Einnahmen aus den extraktiven Industrien sollen für wirtschaftliche Stabilität sorgen und Investitionen in die soziale Entwicklung des Landes ermöglichen. Das funktioniert, weil die Nachfrage nach Rohstoffen weltweit steigt. Kupfer ist ein Rohstoff, der insbesondere für „grüne“ Technologien in großer Menge benötigt wird: Elektromotoren für die E-Mobilität, Windkraft- und Photovoltaikanlagen für die Energiewende. Doch die Umweltstandards sind in Peru unzureichend. So kommt es immer wieder zu Konflikten, wenn neue Projekte gegen den Willen der Bevölkerung durchgesetzt werden. Proteste und Widerstand regen sich überall, denn die negativen ökologischen und sozialen Folgen des Bergbaus sind bekannt. Der Vortrag zeigt auf, wie es möglich ist, dass Produkte bei uns als vermeintlich „grün“ gefördert werden, obwohl in Peru für die Rohstoffe Raubbau an der Natur betrieben wird. Unsere Politik blendet diese Zusammenhänge aus, und für Unternehmen gibt es nach wie vor keine verbindlichen Regeln, die saubere Herkunft von Rohstoffen nachzuweisen.

Silvia Bodemer arbeitet als Koordinatorin für die Kampagne „Bergwerk Peru – Reichtum geht, Armut bleibt“, ein Netzwerk deutscher Gruppen und Organisationen, die zur Bergbauproblematik in Peru arbeiten.

 

Weitere Infos unter: http://www.lateinamerikawoche.de

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Uhrzeit:
25.01.20
18:30 - 20:00

Lade Karte ...
 
Veranstaltungsort:
Villa Leon
Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg

Verantwortlich für die Veranstaltung:

Mail-Kontakt:

Tagungsnummer (falls vorhanden):

Kosten:

Anmeldung:

iCal Link: iCal

Online Buchungsformular

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.