Leiter/in Fachbereich Presse/Printmedien

Das Centrum Mission EineWelt ist eine Einrichtung der Evang.-Luth. Kirche in Bayern mit 200 Mitarbeiter/innen im Inland und Ausland und arbeitet schwerpunktmäßig mit Kirchen in Asien, Afrika und Lateinamerika zusammen.

Für diese Arbeit sucht das Centrum Mission EineWelt eine/n Leiter/in Fachbereich Presse/Printmedien.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden. Die Stelle soll ab 1. Oktober 2017 besetzt werden. Dienstort ist Neuendettelsau. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L mit den üblichen Sozialleistungen des kirchlichen Dienstes.


Nähere inhaltliche Informationen zur Stelle

Mission EineWelt

Dr. Gabriele Hoerschelmann
Direktorin des Centrums

Hauptstraße 2, 91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874 9-1000
E-Mail: leitung@mission-einewelt.de

Kontakt für Bewerbungen

Sie haben allgemeine Fragen zur Mitarbeit? Sie möchten sich bewerben? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Mission EineWelt, Renate Wagner
Hauptstraße 2, 91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874 9-1002, Fax: 09874 9-3190
E-Mail: renate.wagner@mission-einewelt.de

Weitere Informationen zur Mitarbeit

Wir bieten Ihnen …

eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Centrum Mission EineWelt.

Die Tätigkeiten des Leiters / der Leiterin Fachbereich Presse/Printmedien umfassen u. a.:

  • Leitung des Fachbereichs Presse und Printmedien mit Fachaufsicht
  • Konzeptionelle Ausrichtung der Pressearbeit
  • Presseberichterstattung, Interviews sowie die Organisation und Durchführung von Pressegesprächen bzw. -konferenzen
  • Planung und Controlling der Haushaltsmittel im Fachbereich
  • Redaktion der hauseigenen Zeitschrift und anderer Medienproduktionen
  • Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Bundesweite Gremienarbeit
  • Organisation und Mitarbeit bei Veranstaltungen wie z. B. Kirchentag etc.
  • Vertretungsaufgaben
Wir suchen …

eine/n motivierte/n Leiter/in Fachbereich Presse/Printmedien, die /der dafür aufgeschlossen ist, sich in in einer international agierenden Einrichtung einzuarbeiten und das Team der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchte.

Voraussetzungen:

  • Journalistische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in redaktioneller Arbeit
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Leitungskompetenz
  • Erfahrung in Mediendesign und –produktion (InDesign, Photoshop)
  • Konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Bewerbungsschluss

Wenn Sie gerne in einem engagierten Team der Öffentlichkeitsarbeit mitarbeiten wollen, um unsere Themen konzeptionell und redaktionell umzusetzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, der Sie bitte Arbeitsproben aus verschiedenen Stilgattungen beilegen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 15. Mai 2017 an die angegebene Kontaktperson.

Jetzt spenden