Kontakt bei Fragen und für Bewerbungen

Sie finden die Kontaktdaten der Ansprechpartner direkt in der Stellenanzeige (unter Eckdaten).

Informationen zum Einsatz

  • Beginn: September
  • Dauer: 12 Monate
  • Vergütung: Taschengeld (i.d.R. 195,- Euro)
  • Sonstige Leistungen: Verpflegungs- und ggf. Unterkunftszuschuss sowie Fahrtkostenzuschuss (in Höhe der Kosten für öffentl. Verkehrsmittel) und Sozialversicherung
  • Pädagogische Begleitung: 25 Seminartage

Zusätzlicher Hinweis: Der Kindergeldanspruch der Eltern bleibt erhalten

Praktikum bei Mission EineWelt

Partnerschafts-, Entwicklungs- und Missionsarbeit brauchen eine starke Bodenhaftung in der eigenen Kirche. Im Praktikum bei Mission EineWelt lernen Sie, wie diese hergestellt wird in Veranstaltungen, Beratungen und Aktionen. Interkulturelle Fertigkeiten, Missionstheologie, übergemeindliches vernetztes Arbeiten, Veranstaltungsmanagement, Präsentation und Moderation sowie persönliche Reflexion werden im internationalen Kontext trainiert.


Sensibilisierung für ökumenischen Austausch

Ziel des Praktikums ist eine Sensibilisierung für ökumenischen Austausch und damit verbundene Problemstellungen. Als Praktikant/in erhalten Sie Einblick in das Leben und den Glauben einer Partnerkirche mit allen Chancen, aber auch Problemen, die in diesem ganz anderen Umfeld auftreten.

Hinzu kommt die Begegnung mit einer Kultur, die sich stark von der eigenen unterscheidet. Neben Einblicken in Arbeitsbereiche der Kirche und der Gemeinden im Einsatzland entsteht ein Blick für gesellschaftliche und ökonomische Problemlagen wie z.B. Armut, Migration, Aufarbeitung politischer Geschichte. Das Praktikum bietet die Möglichkeit, den eigenen Glauben und die eigene Lebensvision einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu überdenken.

 

Wir bieten Ihnen ...

eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Deutschlandarbeit von Mission EineWelt. Sie arbeiten während Ihres Praktikums im Referat Partnerschaft und Gemeinde (PG) sowie allgemein im Bildungsbereich (bei Ausstellungen, Gemeinde- und Schuleinsätzen, bei Workshops und Seminaren, in der Arbeit mit Konfirmandengruppen etc.) mit.

Dabei erhalten Sie eine umfangreiche Theoriebegleitung:

  • Einführungsgespräch
  • wöchentliche Begleitungs- und Auswertungsgespräche
  • Abschlussgespräch

Wir suchen ...

eine motivierte Person, die dafür aufgeschlossen ist, sich in interkulturelle Situationen einzuarbeiten und fünf Wochen als Praktikant/in in der Deutschlandarbeit von Mission EineWelt mitarbeiten möchte.

Gewünschte / erforderliche Kenntnisse

  • Bayerische/r Studierende/r der Theologie, der Religionspädagogik und der Diakonik
  • Interesse für Menschen aus anderen Kulturen
  • gute Englischkenntnisse
  • Fahrerlaubnis für PKWs
  • Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

Weitere Eckdaten zur Stelle:

Die Praktikumstelle ist dem Referat Partnerschaften und Gemeinde (PG) zugeordnet. Hier liegt auch die Einsatzplanung.

Kontakt für Bewerbungen:

Mission EineWelt
Referat Partnerschaft und Gemeinde, Pfarrerin Reinhild Schneider

Postfach 68
91561 Neuendettelsau

Tel.: 09874 9–1401
Fax: 09874 9–3140

Mail: pg@mission-einewelt.de

© Mission EineWelt - Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, 2017
Jetzt spenden