Raumpfleger/in

Das Centrum Mission EineWelt ist eine Einrichtung der Evang.-Luth. Kirche in Bayern mit 90 Mitarbeitenden im Inland und arbeitet schwerpunktmäßig mit Kirchen in Übersee zusammen.

Bei Mission EineWelt, dem Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evang. – Luth. Kirche in Bayern ist zum 1. Mai 2017 oder später die Stelle einer Raumpflegerin/ eines Raumpflegers in Neuendettelsau neu zu besetzen.

Die Stelle ist unbefristet und hat einen Umfang von 16 Wochenstunden. Die Arbeitszeit wird in der Regel an fünf Wochentagen von Montag – Donnerstag ab 16.00 Uhr und Freitag ab 15.00 Uhr erbracht.

Kontakt für Bewerbungen

Sie haben allgemeine Fragen zur Mitarbeit? Sie möchten sich bewerben? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Mission EineWelt, Renate Wagner
Hauptstraße 2, 91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874 9-1002, Fax: 09874 9-3190
E-Mail: renate.wagner@mission-einewelt.de

Weitere Informationen zur Mitarbeit

Wir bieten Ihnen …

eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Centrum Mission EineWelt.

Die Tätigkeiten der Raumpflegerin/des Raumpflegers umfassen vor allem:

  • Raumpflege in den Büro- und Tagungsräumen des Verwaltungsgebäudes mit dazu gehörigen Verkehrswegen und Sanitäreinrichtungen
  • Mithilfe in der Küche der Tagungsstätte von Mission EineWelt bei Veranstaltungen gemäß Einsatzplanung
Wir suchen …

eine motivierte Raumpflegerin / einen motivierten Raumpfleger, die /der unser Team unterstützen möchte.

Voraussetzungen:

  • erfolgreicher Berufsabschluss im kaufmännischen Bereich (IHK-Abschluss)
  • fundierte Buchhaltungskenntnisse (Doppik)
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Buchhaltungssoftware)
  • SAP-Kenntnisse (Finanzwesen FI) sind wünschenswert
  • Freude an der Zusammenarbeit und am Umgang mit Menschen
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Bewerbungsschluss

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 26. März 2016 an die angegebene Kontaktperson.

© Mission EineWelt - Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, 2017
Jetzt spenden