• Tagungen, Veranstaltungen und Seminare
    kompakt zusammengefasst …

Jahresprogramm

In unserem Veranstaltungsjahresprogramm finden Sie aktuelle Tagungen, Seminare oder Sprachkurse zu interkulturellen, entwicklungspolitischen und missionstheologischen Themen. Auch spezielle Angebote für Partnerschaften, Schulen und Gemeinden, Schüler, Schülerinnen und Studierende bietet Ihnen unser Programm.

Zu den unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten des Centrums gehört unter anderem die Verwirklichung der …

Über das Veranstaltungsprogramm

Der Herausgeber des Veranstaltungsprogramms ist das Centrum Mission EineWelt. Die Inhalte werden durch das Referat Mission Interkulturell (MI) koordiniert. Für die Veranstaltungen sind – entsprechend dem Inhalt – die jeweiligen Referate von Mission EineWelt verantwortlich. Im Programm sind auch Kooperationsveranstaltungen enthalten. Die Kontakt- und Anmeldedaten zu diesen Veranstaltungen finden Sie ebenfalls im Heft.

Veranstaltungen online

Sämtliche Termine und Angebote aus unserem Jahresprogramm finden Sie auch im Online-Veranstaltungskalender. Hier finden Sie zusätzlich auch eine Online-Buchungsmöglichkeit.

Inhalte des Programms

Übersicht über Veranstaltungen, Tagungen, Seminare und mehr (inkl. Kontaktdaten zur Anmeldung)

Redaktion

die enstprechenden Referate, die für die jeweilige Veranstaltung verantwortlich sind

Erscheinungsweise

1 x pro Jahr (Herbst)

Seitenanzahl

unterschiedlich, je nach Anzahl geplanter Veranstaltungen

Kosten

kostenlos

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit

Helge Neuschwander-Lutz
Medien- und Pressereferent,
Leitung Fachbereich Medien / Presse

Telefon: 09874 9-1050, Fax: 09874 9-330
Mail: helge.neuschwander-lutz@mission-einewelt.de

Juliane Schlicker
Leitung Fachbereich Online

Telefon: 09874 9-1030, Fax: 09874 9-330
Mail: juliane.schlicker@mission-einewelt.de

Hinweis für Presseanfragen

Die Mitarbeitenden von Mission EineWelt sind spezialisiert auf unterschiedliche Themen im Bereich Mission, Interkulturelle Theologie, Partnerschaftsarbeit und Entwicklungspolitik und stehen gerne für Interviews oder Pressebeiträge (in Zeitung, Film, Radio etc.) zur Verfügung.

Sollten Sie eine Presseanfrage haben, wenden Sie sich bitte an unseren Medien- und Pressereferenten Herrn Helge Neuschwander-Lutz. Dieser hilft Ihnen entweder direkt weiter bzw. kann Sie an die entsprechenden Fachexperten verbinden.

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe jetzt durchblättern.

Aus dem Inhalt

Durch Gottes Gnade befreit…

… so lautet das Motto der Vollversammlung des Lutherischen Weltbunds vom 10. – 16. Mai 2017. Ganz bewusst treffen sich die lutherischen Kirchen weltweit im Jahr des Reformationsjubiläums nicht in Wittenberg, sondern in Namibia. Denn zum einen liegt der Schwerpunkt der Weltchristenheit im „globalen Süden“. Zum andern sind gerade hier die Folgen von ungerechten, lebenszerstörenden Strukturen oft spürbarer als bei uns: der Raubbau an der Schöpfung, die profitgierige Missachtung der Menschenwürde und der Sehnsucht nach Heil und Heilung.

Ein dreifaches „not for sale!“ stellen die im LWB versammelten Kirchen im Zuge der Reformationsgedenken diesen wahrhaft ungnädigen und unfrei machenden Mächten entgegen: Weder die Schöpfung, noch die menschliche Würde, noch das Heil sind (ver)käuflich!

Das Reformationsjubiläum bietet Grund zum Feiern und Grund dafür, uns immer wieder bewusst zu machen, dass wir durch Gottes Gnade befreit dazu berufen sind, uns verändern zu lassen, gemeinsam gegen diese Übel, die unser aller Leben bedrohen, anzugehen, uns gegenseitig zu stärken und zusammen die Welt in der Fülle des Lebens zu gestalten. Ideen, Anregungen und Einladungen dazu finden Sie im vorliegenden Jahresprogramm. Weitere Informationen schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Viel Spaß beim Stöbern und herzlich willkommen!

Jahresprogramm 2017 (PDF)

Jahresprogramm bestellen

Veranstaltungsprogramme der letzten Jahre
Jahresprogramm druckfrisch erhalten

Sie möchten künftig das Programm direkt bei Erscheinen per Post erhalten? Melden Sie sich einfach in unserem Verteiler für das Jahresprogramm an und wir senden Ihnen das neue Programm zu.

Programmheft bestellen

Sie möchten das aktuelle Veranstaltungsprogramm in gedruckter Form? Dann schreiben Sie uns einfach eine Mail. Wir schicken Ihnen das Programmheft gern kostenlos zu.

Jetzt spenden