• Mission EineWelt für Sie -

    Tagungen, Seminare und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Sämtliche Veranstaltungen unseres Hauses sowie Kooperationsveranstaltungen mit anderen Organisationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Weltuni: Künstliche Intelligenz – Herausforderungen für die globale Gesellschaft 4.0

Künstliche Intelligenz – Herausforderungen für die globale Gesellschaft 4.0

Der Digitalisierungsprozess schreitet nicht nur im Norden, sondern auch im globalen Süden rasant voran. Welche Herausforderungen stellen sich angesichts der wachsenden Bedeutung von Künstlicher Intelligenz (KI)? Welche Risiken, aber auch Möglichkeiten eröffnen sich gerade in Afrika, das das Festnetz-Zeitalter in einigen Regionen übersprungen hat? Was kann die KI leisten zur Angleichung der Lebensbedingungen und für das Recht auf ein gutes Leben aller Menschen auf dieser Erde? Welche Fragestellungen ergeben sich angesichts der durch die KI induzierten Neuerungen in der Landwirtschaft/Ernährungssicherung, Plattformökonomie und einer veränderten Arbeitswelt? Welche Verantwortung tragen Zivilgesellschaften, Religionen und Regierungen? Diese Fragen werden mit verschiedenen Expert*innen in Vorträgen und Workshops diskutiert.

 

* Prof. Dr. Birte Platow, Lehrstuhl für Religionspädagogik am Institut für Evangelische Theologie der Technischen Universität Dresden, Forschungsschwerpunkt: Künstliche Intelligenz in religionspädagogischer Perspektive

* Werner Rätz, Mitglied im Koordinierungskreis von attac Deutschland

* Lena Luig. Referentin für Welternährung und globale Landwirtschaft, Inkota-netzwerk e.V.

* Bramwel Omondi, MBA, Researcher, Nuremberg Campus of Technology

 

Wir freuen uns auf eine spannende Welt-Uni 2020!

Caren Rehm (Bildung trifft Entwicklung Bayern),

Gisela Voltz (Mission EineWelt),

Norbert Brunner (STUBE Bayern)

Peter Olbort (attac Nürnberg)

 

Downloads

 

geplantes Programm:

Freitag, 13. März

bis 18.00 Uhr  Einchecken und Registrierung

18.00 Uhr        Abendessen

19.00 Uhr       Begrüßung, Einführung ins Thema

19.30 Uhr       Keynote 1: KI-was ist das? Chancen und Risiken, PD Dr. Birte Platow, Universität Augsburg

 

Samstag, 14. März

ab 7.30 Uhr    Frühstück

8:45 Uhr         Morgenimpuls

9:00 Uhr         Keynote 2: Artificial Intelligence (AI) from an African perspective, Bramwel Omondi, MBA, Nuremberg Campus of Technology (in Englisch mit Übersetzung)

10:30 Uhr        Pause

11:00 Uhr       Workshop Runde 1

-WS1: KI und gesellschaftliche Veränderungen aus ethischer Perspektive, Prof. Dr. Birte Platow, TU Dresden

-WS2: AI – African thought, Bramwel Omondi, MBA, Nuremberg Campus of Technology  (in Englisch mit Übersetzung)

-WS3: Marktwirtschaft, nur digital? Plattformökonomie und KI, Werner Rätz, attac

-WS4: KI in der Ernährung und Landwirtschaft, Lena Luig, Inkota

 

12:30 Uhr       Mittagessen

14:00 Uhr       Workshoprunde 2  (dieselben Workshops wie in Runde 1)

15:30 Uhr       Kaffee/Teepause

16:00 Uhr        Abschlusspanel mit Referent*innen Zukunftsvisionen

17:45 Uhr       Feedback, Reisesegen

 

Bitte bis spätestens 6. März 2020 online anmelden.

Nachfragen an Gisela Voltz: gisela.voltz@mission-einewelt.de

 

Den Teilnahmebeitrag zahlen Sie bitte in bar bei der Tagung oder überweisen ihn im Voraus auf folgendes Konto:

Stichwort: Weltuni 2020, Evangelische Bank

IBAN: DE29 52060410 000 10 30 108, BIC: GENODEF1EK1

 

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Uhrzeit:
13.03.20 - 14.03.20
18:00 - 17:00

Lade Karte ...
 
Veranstaltungsort:
Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH)
Königstraße 64
90402 Nürnberg

Verantwortlich für die Veranstaltung:
Gisela Voltz

Mail-Kontakt:
gisela.voltz@mission-einewelt.de

Tagungsnummer (falls vorhanden):

Kosten:

Anmeldung:

iCal Link: iCal

Online Buchungsformular

Ticket-Typ Preis Plätze
TN-Beitrag: Einzelzimmer und Verpflegung
Bitte geben Sie noch an, ob Sie vegetarisch, vegan oder fleischhaltig essen wollen.
65,00 €
TN-Beitrag 1 Person im Doppelzimmer und Verpflegung
Bitte geben Sie an , ob Sie vegetarisch, vegan oder fleischhaltig essen wollen. Sie können auch den Namen der Person angeben, mit der Sie das Zimmer gern teilen wollen
50,00 €
ermäßigter TN-Beitrag im Doppel- oder Mehrbettzimmer
Bitte geben Sie an , ob Sie vegetarisch, vegan oder fleischhaltig essen wollen. Sie können auch den Namen der Personen angeben, mit denen Sie das Zimmer gern teilen wollen
35,00 €
TN-Beitrag ohne Übernachtung/Frühstück inkl. Mittagessen
Bitte geben Sie an , ob Sie vegetarisch, vegan oder fleischhaltig essen wollen.
20,00 €
ermäßigter TN-Beitrag ohne Übernachtung/Frühstück 15,00 €

Eine Ermäßigung können SchülerInnen, Studierende oder Menschen mit geringem Einkommen in Anspruch nehmen. Ich erbringe einen entsprechenden Nachweis darüber bei der Veranstaltung, sollte ich ein ermäßigtes Ticket buchen.

Ich nehme im Rahmen des „IEF-Progamms" von Mission EineWelt an der Veranstaltung teil.

Ich möchte über Veranstaltungen und Themen von Mission EineWelt auf dem laufenden gehalten werden.

Ich bin NICHT damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten auf der Teilnahmeliste erscheinen, die den an der Veranstaltung Beteiligten zugänglich gemacht wird.

Ich brauche eine Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche.