• Mission EineWelt für Sie -

    Tagungen, Seminare und Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Sämtliche Veranstaltungen unseres Hauses sowie Kooperationsveranstaltungen mit anderen Organisationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

WeltUni „I have a dream“ – Utopien für eine nachhaltige Zukunft

Plakat zum download: 2024_03_01Plakat_Weltuni_Pluriversum
Webflyer zum download: 2024_03_01WebFlyer_PlurWeltuni

WeltUni 2024: „I have a dream“ – Utopien für eine nachhaltige Zukunft
Öffentliche Zukunftsdiskurse sind derzeit vor allem durch Krisenszenarien und Ängste geprägt. Doch es gibt bereits eine Vielzahl an „utopischen“ Vordenker*innen, die sich in Ländern des Globalen Südens und Nordens aktiv für den dringend notwendigen Wandel auf unserem Planeten einsetzen. Um ihre Ansätze und innovativen Best-Practice-Projekte wird es in der WeltUni 2024 gehen. Gemeinsam mit fachkundigen Referent*innen zu Klimagerechtigkeit, nachhaltiger Wirtschaft und solidarischem Zusammenleben wollen wir eine sozial gerechte Zukunft mit einer nachhaltigen Wirtschaft als realisierbare Utopie beschreiben, die mit den Ressourcen des Planeten auskommt.
Es gibt Impulse und Workshops und somit viel Raum für lebhaften Austausch und spannende Perspektivwechsel. Den Auftakt präsentiert uns diesmal Grupo Sal mit ihrem musikalischen Multimedia-Event „Pluriversum“ mit Alberto Acosta (Begründer der „Buenvivir“-Bewegung) u.a.
Die WeltUni 2024 bringt Menschen unterschiedlichen Alters und Herkunft aus dem Globalen Süden und Norden zusammen. Herzlich eingeladen sind alle zukunftsorientierten Menschen sowie Studierende und internationale Freiwillige!

PROGRAMM

Fr, 19.04.24
19:30 Uhr  Pluriversum mit Grupo Sal:  Stimmen aus aller Welt – Diskurse für eine gerechte Zukunft mit Alberto Acosta (Buenvivir-Begründer) u.a.
Ein außergewöhnliches Multimedia-Event. Ein Abend voller Musik, Projektionen und globaler Perspektiven, weitere Infos unter:  https://mission-einewelt.de/events/pluriversum/

Sa, 20.04.24
09.00
Auftakt zum Samstag
09.15 Impulsvortrag: „Solidarisch Wirtschaften für eine Welt ohne Grenzen“ Elisabeth Voß, Dipl. Betriebswirtin (FH) und Publizistin, Berlin (elisabeth-voss.de)
10.45 Vorstellung der Workshops und Workshop-Phase 1:
   W1 (auch online): Utopien für Klimagerechtigkeit, Dr. Grace Kageni Mbungu, Senior Fellow and Head of the Climate Change Program, APRI – Africa Policy Research Institute
   W2: Utopien für nachhaltige Rohstoffe, Julius Neu, INKOTA e.V., Berlin
   W3: Utopien für eine nachhaltige Wirtschaft & solidarisches Zusammenleben Christoph Sanders, Konzeptwerk Neue Ökonomie

12.30 Mittagessen
13.30 Markt der Utopien – verschiedene Initiativen präsentieren ihre best-practice
mit Kaffee/Tee
14:30 Workshop-Phase 2 (W1, W2, W3, s.o.)

16:00 Abschlussplenum
16.30 Ende der WeltUni

KOSTEN: € 20.- ; für STUBE-Studierende € 15.-
(Gebühr beinhaltet: Pluriversum-Multimediaevent, Mittagessen und Kaffee/Tee am Samstag; weitere Getränke müssen separat gezahlt werden);
Übernachtung mit Frühstück ist gegen Aufpreis möglich, bitte extra anfragen.

Online-Teilnahme nur am Samstag möglich (nur Workshop 1 möglich, nach Anmeldung wird der Zoom-Link zugeschickt).

BITTE beachten:
Anmeldung unter: eineweltstation.nuernberg@mission-einewelt.de ;  bzw. hier im folgenden Buchungsformular online
weitere Infos unter Tel.: 0911-36672-0


  • Übernachtung mit Frühstück ist gegen Aufpreis möglich (bitte extra anfragen!)
  • kostenlose Online-Teilnahme nur am Samstag und nur W1

Informationen zur Veranstaltung

Datum und Uhrzeit:
19.04.24 - 20.04.24
19:30 - 16:30

Lade Karte ...
 
Veranstaltungsort:
Nürnberg, Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH)
Königstraße 64
90402 Nürnberg

Verantwortlich für die Veranstaltung:

Mail-Kontakt:
eineweltstation.nuernberg@mission-einewelt.de

Tagungsnummer (falls vorhanden):

Kosten:

Anmeldung: eineweltstation.nuernberg@mission-einewelt.de

iCal Link: iCal

Online Buchungsformular

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 20,00 €
ermäßigt
Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Schwerbehinderte etc., bitte Ausweis vorlegen
20,00 €
STUBE-Studierende
Gebühr beinhaltet jeweils: Pluriversum-Multimediaevent, Mittagessen und Kaffee-/Teepause am Samstag)
15,00 €
Online-Teilnahme
nur am Samstag; bei den Workshops ist nur die Teilnahme an Workshop 1 möglich, Zoom-Link wird Ihnen dann zugeschickt
0,00 €

Anmeldungsinformationen

Eine Ermäßigung können SchülerInnen, Studierende oder Menschen mit geringem Einkommen in Anspruch nehmen. Ich erbringe einen entsprechenden Nachweis darüber bei der Veranstaltung, sollte ich ein ermäßigtes Ticket buchen.

Ich nehme im Rahmen des „IEF-Progamms" von Mission EineWelt an der Veranstaltung teil.

Ich möchte über Veranstaltungen und Themen von Mission EineWelt auf dem laufenden gehalten werden.

Ich bin NICHT damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten auf der Teilnahmeliste erscheinen, die den an der Veranstaltung Beteiligten zugänglich gemacht wird.

Ich brauche eine Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche.

Booking Summary

Please select at least one space to proceed with your booking.