Kontakt bei Fragen und für Bewerbungen

Markus Hildebrandt-Rambe

Markus Hildebrandt-Rambe
Praktikumsleitung für Fragen und Bewerbungen

Postfach 68
91561 Neuendettelsau

Tel.: 09874 9-1502
Fax: 09874 9-3150

Mail: studieren@mission-einewelt.de

Kirchliche Studienbegleitung (KSB)
für Fragen und Informationen

Tel.: 09874 922-0
Fax: 09874 922-09

Website: http://www.studienbegleitung-elkb.de

Informationen zum Einsatz

  • Beginn: im August/September/Oktober
  • Dauer: 6-8 Wochen
  • Vergütung: Reise-, Verpflegungs-, Unterkunfts- und Seminarkosten sind von der/dem Praktikantin/en selbst aufzubringen.
  • Anmeldefrist: 31. Dezember

Ein finanzieller Zuschuss der ELKB ist unter Umständen möglich.

Praktikum in Übersee für Studierende

Studierende der Theologie, der Religionspädagogik und der Diakonik

Bei einem Praktikum in einer unserer Partnerkirche erhalten Sie Einblicke in das Leben einer Gemeinde oder die Arbeit einer Einrichtung. Lernen Sie die Aufgabenbereiche haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeitender in einer Kirche des Südens kennen und gewinnen Sie einen Einblick in eine fremde Kultur. Das Kennenlernen von gelebtem Christentum und Kirche in einem anderen kulturellen, sozioökonomischen und politischen Kontext jenseits von Wohlstand und Konsumgesellschaft steht dabei im Mittelpunkt.


Sensibilisierung für ökumenischen Austausch

Ziel des Praktikums ist eine Sensibilisierung für ökumenischen Austausch und damit verbundene Problemstellungen. Als Praktikant/in erhalten Sie Einblick in das Leben und den Glauben einer Partnerkirche mit allen Chancen, aber auch Problemen, die in diesem ganz anderen Umfeld auftreten.

Hinzu kommt die Begegnung mit einer Kultur, die sich stark von der eigenen unterscheidet. Neben Einblicken in Arbeitsbereiche der Kirche und der Gemeinden im Einsatzland entsteht ein Blick für gesellschaftliche und ökonomische Problemlagen wie z.B. Armut, Migration, Aufarbeitung politischer Geschichte. Das Praktikum bietet die Möglichkeit, den eigenen Glauben und die eigene Lebensvision einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu überdenken.

 

Wir bieten Ihnen ...

eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Einrichtung bzw. Gemeinde einer Partnerkirche in Übersee.

Dabei erhalten Sie eine umfangreiche Theoriebegleitung:

  • Länderkundeseminar vor Ihrem Praktikum (Zeitpunkt je nach Land unterschiedlich)
  • Interkulturelles Seminar (Mitte/Ende Juli)
  • Begleitung durch eine/n einheimischen Pfarrer/in während des Einsatzes
  • Abschlussgespräch
  • Auswertungsseminar (Anfang/Mitte Dezember)

Wir suchen ...

eine motivierte Person, die dafür aufgeschlossen ist, sich in interkulturelle Situationen einzuarbeiten und sechs bis acht Wochen in einer Praktikastelle (in Gemeinden im städtischen Bereich) einer Partnerkirche mitarbeiten möchten.

Gewünschte / erforderliche Kenntnisse

  • Bayerische/r Studierende/r der Theologie, der Religionspädagogik und der Diakonik
  • Interesse für Menschen aus anderen Kulturen
  • gute Sprachkenntnisse (Englisch: Afrika, Asien; Portugisisch: Brasilien; Spanisch: andere lateinamerikanische Länder; Kiswahili: Tansania, Kenia)

Wochenend-Sprachkurse Kiswahili werden von Mission EineWelt angeboten. Suchen Sie einfach in unserem Veranstaltungskalender nach den nächsten Terminen.

Weitere Eckdaten zum Praktikum:

  • Einsatzort: in einer der Partnerkirchen
  • Dauer: 6 bis 8 Wochen
© Mission EineWelt - Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, 2017
Jetzt spenden