Dr. Emmanuel Kileo wird am 13. März 2014 auf der Leipziger Buchmesse sein Buch „Grüß Gott aus Afrika!“ vorstellen. In einer Autorenlesung, die von 14.30 bis 15.00 Uhr in Halle 3, Stand A200 (Leseinsel Religion) stattfindet, stellt Kileo sein Buch vor und steht im Anschluss für eine Diskussion und eine Signierstunde zur Verfügung.

„Grüß Gott aus Afrika“ hat der kürzlich promovierte Theologe im Jahr 2012 im Erlanger Verlag für Mission und Ökumene herausgegeben. Kileo beschreibt aus seiner Sicht und auf teilweise humorige Weise die deutsche Mentalität, wie er sie seit 2007 erlebt. Der Erlanger Verlag wird übrigens im Gemeinschaftstand der Vereinigung Evangelischer Buchhändler ebenfalls in Halle 3 (Stand A207) vertreten sein.

Mehr Informationen zu dieser Autorenlesung sind auf der Internetseite der Leipziger Buchmesse zu finden: http://www.leipzig-liest.de/veranstaltungen/7523