Konzert ehemaliger Windsbacher im Rahmen der Weihnachtsfeier von Mission EineWelt. © Denk/MEW

Mit Liedern, einer Weihnachtsgeschichte und der Ehrung langjähriger haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeitenden beging am gestrigen Donnerstag das Partnerschaftszentrum Mission EineWelt seine Weihnachtsfeier im Speisesaal der Tagungsstätte.

Als Dank für ein engagiertes Arbeitsjahr war die Belegschaft der landeskirchlichen Einrichtung im Anschluss an die Feier zu einem Konzert ehemaliger Windsbacher Knabenchor-Sänger eingeladen, die a cappella als vierstimmiges „Vokal Ensemble“ Weihnachtslieder und Psalmen sangen.