Dorcas Flomo (auf dem Foto rechts) ist die zweite Freiwillige, die aus unserer Partnerkirche in Liberia nach Bayern kommt. Sie ist 18 Jahre alt und hat gerade die Schule abgeschlossen. Später möchte sie studieren und Ärztin werden. In den ersten vier Wochen ihres einjährigen Freiwilligendienstes steht ein Intensivkurs Deutsch auf dem Programm. Danach geht es an den eigentlichen Einsatzort: Dorcas wird für 11 Monate im Kindergarten in Stammbach, Dekanat Münchberg, mitarbeiten.

 

Ng Suet Chi (auf dem Foto links) kommt aus dem Norden von Malaysia. Weil ihr Vorname für viele hier schwer auszusprechen ist, dürfen wir sie auch Joyce nennen. Sie wird für ein Jahr beim Diakonischen Werk in Hof mitarbeiten. Das bietet sich an, denn zwischen ihrer Heimatdiözese und Hof gibt es eine Partnerschaft. Vorher steht aber auch für sie erstmal der Intensiv-Sprachkurs auf dem Programm. Ng Suet Chi ist 22 Jahre alt und hat einen Universitätsabschluss in Innenarchitektur (Interior Design). In ihrer Heimatkirche spielt sie unter anderem Schlagzeug.