Einträge von Thomas Nagel

,

Sinnbilder für zerstörerischen Umgang mit der Umwelt – Gewinner*innen des Fotowettbewerbs „Eine Woche ohne Plastik!“ gekürt

Die Gewinner*innen des Fotowettbewerbs der Mitmach-Aktion „Eine Woche ohne Plastik!“ stehen fest. Aus 24 Einsendungen wählte die Jury drei Motive aus, die sich mit den Auswirkungen des Plastikkonsums auf die Tierwelt, mit der Vermüllung der Meere und mit der alltäglichen Flut an Plastikverpackungen auf dokumentarische, künstlerische und spielerische Art auseinandersetzen. Auf Platz 1, dotiert mit […]

,

Stabwechsel – Neuer Präsident des Lutheran Theological Seminary in Hongkong

An der Spitze des Lutheran Theological Seminary (LTS) in Honkong gab es zum 1. Juli 2022 einen Wechsel. Der bisherige Präsident Simon Chow wechselte nach 26 Jahren auf dieser Position in den Ruhestand. Als sein Nachfolger wurde Kenneth Tsang gekürt. Er übernimmt das Amt nach einjähriger Vorbereitungszeit. Der neue LTS-Präsident kam auf Umwegen zur Theologie. […]

,

Frisch angekommen – Neues Röntgengerät für Ilembula

Das langersehnte digitale Röntgengerät ist im Ilembula Lutheran Hospital angekommen. „Die Kisten sind da! Unsere Röntgenassisstenten jubeln. Sie sagen, sie müssen jetzt nicht mehr in den gesundheitsschädlichen Dämpfen der Dunkelkammer arbeiten“, freut sich der Chirurg Werner Kronenberg, der von Mission EineWelt an das kirchliche Krankenhaus entsendet wurde. Auch der Chefarzt des Ilembula Lutheran Hospital, Baldowino […]

,

Extreme Wetter, extreme Unterschiede – Delegation der ILFE berichtet über die Auswirkungen des Klimawandels in Nicaragua

Dürre und Hurricanes: In Nicaragua pendelt die Wetterlage immer mehr zwischen Extremen. Ernten gehen verloren, Wasser wird knapp. Die Bevölkerung des mittelamerikanischen Landes, beziehungsweise wenigstens der Teil von ihr, der nicht zu den Reichen und Privilegierten zählt, leidet unter den Auswirkungen des Klimawandels. So schilderten zusammengefasst Alejandra Lopez, Sorayda Alegria und Vilma Fajarto von der […]

,

Partnerschaft in Zukunft – Konsultation der lutherischen Kirchen Brasiliens und Bayerns

Von 19. bis 24. Juni 2022 trafen sich die Kirchenleitungen der Evangelischen Kirche Lutherischen Bekenntnisses in Brasilien (IECLB) und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) in Ruhpolding zu ihrer Konsultation, die alle zwei Jahre abwechseln d in Bayern und Brasilien stattfindet. Anschließend standen am 26. Juni im Garten von Mission EineWelt in Neuendettelsau das Konzert […]

,

Menschenrechte statt Profite – G7-Alternativgipfel fordert Priorität fürs Gemeinwohl

Beim G7-Alternativgipfel am 24. Juni 2022 im Münchner EineWeltHaus und online wurden gerechte und nachhaltige Alternativen zur bisherigen Politik der G7-Staaten diskutiert. Mission EineWelt hat die hybride Veranstaltung unter dem Motto „Global gerecht wirtschaften in Krisenzeiten“ gemeinsam mit anderen Organisationen vorbereitet, an der insgesamt rund 150 Menschen teilnahmen. Referent*innen aus Deutschland, Südafrika, den Philippinen und […]

,

Mittwochskino: Das Flüstern der Marimba – Ein Instrument transportiert Kultur

Lange war es den Menschen, die versklavt und von Afrika nach Ecuador verschleppt wurden, verboten, ihre Musik zu spielen. Für diese Musik stand und steht, neben den Trommeln Cununo und Bombo, die Marimba. Das Holzxylophon ist bis heute Ausdrucksmittel eines Lebensgefühls, das die afro-ecuadorianische Bevölkerung mit ihrer Herkunft verbindet. Die Dokumentarfilmerin Greta-Marie Becker portraitiert in […]

,

Ukraine: Wiederholung der Geschichte? – Ausstellung bei Mission EineWelt verlängert

Seit 8. April 2022 ist in den Ausstellungsräumen von Mission EineWelt eine Ausstellung mit Fotos aus der Ukraine zu sehen. Gezeigt werden Bilder von Klaus Walz, die während seiner Zeit als theologischer Senior Expert in der Ukraine entstanden sind. Die Fotos dokumentieren vor allem die Verbindung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern zur Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche […]

,

Wie viele Handys wiegt der Landesbischof? – Challenge der HandyAktion Bayern zum Kirchentag am Hesselberg

Am Pfingstmontag nach 11:15 Uhr wird klar, ob die Handysammel-Challenge der HandyAktion Bayern erfolgreich sein wird. Deren Ziel ist, den Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm, mit alten oder ungenutzten Handys aufzuwiegen. Benötigt werden dafür groben Schätzungen zufolge etwa 1000 Mobiltelefone. Beteiligen können sich Handysammelstellen und Einzelpersonen. Handysammelstellen, die ihre Sammelboxen noch nicht […]

,

Uhuru bedeutet Freiheit – Digitale Entdeckungsreise

Bei der Mission EineWelt-Kampagne „Uhuru bedeutet Freiheit“ dreht sich alles um 60 Jahre Unabhängigkeit Tansanias. Auf der Website https://www.thinglink.com/scene/1510210659369877507 können Interessierte sich auf eine digitale Entdeckungsreise begeben und sich auf verschiedenste Weise mit „Uhuru“ beschäftigen. Unter anderem finden sich dort Stimmen aus Tansania und Deutschland zur Frage „Was bedeutet Uhuru heute?“, Einsendungen zum Uhuru-Songwettbewerb, eine […]