Einträge von

,

Video-Andacht: Immer das alte Lied (?)

  Yusuph Mbago, Theologe aus Tansania und derzeit als Ökumenischer Mitarbeiter von Mission EineWelt Pfarrer in Oberhaching, spricht darüber, wann und wie der immer gleiche Trott uns lähmt, und dass es Zeit wird, ein neues Lied anzustimmen. Zur Video-Andacht: https://youtu.be/z3IhbDQ0JEg

,

Unvergessenes Engagement – Mission EineWelt trauert um Schwester Erika Richter

Am 30. April 2021 ist Schwester Erika Richter im Alter von 87 Jahren verstorben. Die gelernte Krankenschwester und Hebamme war als Zehlendorfer Diakonieschwester mit Unterbrechungen von 1962 bis 1987 in Nordtansania als Missionsschwester im Einsatz. Die ersten Jahre in Nkoaranga an den Hängen des Mount Meru und später in Machame am Kilimanjaro. Ein besonderer Schwerpunkt […]

,

Video-Andacht: Held*in im Alltag

  Ulrike Bracks, Studienleiterin Theologie in der Kirchlichen Studienbegleitung, spricht darüber, wo in unserem relativ geschützten Alltag Gelegenheiten sind, mutig zu sein, und wo die Kraft dazu herkommt. https://youtu.be/cSNPk_0gU0Q

,

Wirkungslosigkeit inklusive – Erste Lesung des Entwurfs für ein Lieferkettengesetz im Bundestag

Dass es eine erste Lesung eines Referentenentwurfs für ein Liefer- bzw. Sorgfaltspflichtengesetz im Bundestag gibt, ist nur bei sehr oberflächlicher Betrachtung ein Erfolg. Denn inhaltlich ist der Entwurf äußerst schwach ausgefallen: Unter anderem soll das Gesetz zunächst nur für Unternehmen mit mindestens 3000 Mitarbeitenden gelten, eine Verpflichtung zur Überprüfung der eigenen Lieferketten gilt nur für […]

,

In Zukunft nur noch faire Bälle? – Bayern Kickers gewinnen beim Fairtrade-Quiz und denken über mehr nach

  Der Nürnberger Fußballverein FC Bayern Kickers hat beim „Fairtrade Fußball-Quiz Bayern 2020“ vom Eine Welt Netzwerk Bayern zwei fair gehandelte Fußbälle in Matchballqualität gewonnen. Bei der Übergabe signalisierten Jugendtrainer Armin Rapp und Jugendleiter Bernd Schreiber, dass daraus mehr werden könnte. Am 19. April war es soweit. Jürgen Bergmann, Leiter des Referats Entwicklung und Politik […]

,

Wirksame Überprüfung der Lieferketten – Bayerische Landessynode fordert starkes Sorgfaltspflichtengesetz

Für Ende April 2021 ist die erste Lesung des Entwurfs für ein Liefer- beziehungsweise Sorgfaltspflichtengesetz im deutschen Bundestag geplant. Aus Sicht der Initiative Lieferkettengesetz, in der auch Mission EineWelt Mitglied ist, lässt dieser Entwurf wichtige Bausteine vermissen, damit das Gesetz tatsächlich wirksam zu einer Verbesserung der Situation von Arbeiter*innen im globalen Süden beitragen kann. Dieser […]

,

Kirchliche Solidarität im Kampf gegen Willkürherrschaft – Bayerische Synode verurteilt Menschenrechtsverletzungen in Westpapua

  Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern hat sich in ihrer digitalen Frühjahrssitzung vom 21. bis 24. März 2021 auch mit der Situation der Menschenrechte in Westpapua, dem westlichen Teil der Insel Neuguinea, beschäftigt. Mit nur einer Enthaltung und keiner Gegenstimme stimmten die 108 Synodalen einer Beschlussvorlage von Mission EineWelt und der Pazifik-Informationsstelle zu. […]