Am 14. und 15. Juli 2018 ist es wieder soweit: Am Samstagabend leuchtet im Garten von Mission EineWelt wieder alles lila, und am Sonntagmorgen startet das Fest der weltweiten Kirche mit einem abwechslungsreichen Programm und vielen verschiedenen Angeboten für alle Altersgruppen.

Am 14. Juli steht ab 18.30 Uhr ein abendliches Picknick mit Konzert auf dem Programm. Der lila dekorierte und erleuchtete Innenhof von Mission EineWelt lädt ein zur Begegnung und zum Austausch mit Mitarbeitenden, FreundInnen und FördererInnen, mit Partnerschaftsgruppen aus Bayern und mit Gästen aus der weltweiten Kirche.

Ab 19.30 Uhr entern „Siyou & Friends“ die Open-Air-Bühne und sorgen mit ihrem Gospel-Pop-Weltmusik-Crossover für Stimmung. Tische für die lila Nacht können unter der Telefonnummer 09874 9-1040 reserviert werden. Der Eintritt ist frei.

Der Sonntag, 15. Juli, beginnt um 10 Uhr der Gottesdienst mit internationalen Gästen in der St. Nikolaikirche in Neuendettelsau. Gegen 11.30 Uhr startet das Festprogramm mit vielfältigen Angeboten: Musik auf zwei Bühnen, Information, Diskussion und Mitmachangebote für Erwachsene und Kinder.

 

Mit dabei sind unter anderem:

Musik: Gospelchor Röthenbach, Rising Sun, Kassim Traore & The BoAfriCo Percussionists, Felicious, Elie Kayembe

Information/Diskussion: Mike Hofmann (Seemannsmission Singapur), Kirimia Ilomo (Arbeit mit Menschen mit Behinderung in Tansania)

 

Damit Fußballfans nicht in Entscheidungsnöte kommen, gibt es für das Spiel um Platz 3 am Samstag und das Finale am Sonntag ein Public Viewing-Angebot.

 

Weitere Informationen:

https://mission-einewelt.de/events/fest-der-weltweiten-kirche-und-lila-nacht/