Seit 1952 wird jedes Jahr im März die Woche der Brüderlichkeit gestartet. Deutschlandweit organisieren Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Veranstaltungsprogramme zu einem jährlich wechselnden Motto. Das Jahresthema 2021 lautet „… zu Eurem Gedächtnis – Visual Hiatory“. Ziel der Woche der Brüderlichkeit ist die Stärkung des jüdisch-christlichen Dialogs und das Streben nach Achtung der Menschenwürde jeder*jedes Einzelnen.

Das Programm der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Franken findet sich hier:

https://www.wdb-franken.org/