Illustration: Daniela Denk

Illustration: Daniela Denk

 

Lehre mich rechtes Urteil und Erkenntnis, denn ich vertraue deinen Geboten. Psalm 119,66

 

Stau, rote Ampeln, spät dran. Wer ist weise und klug unter euch? Der zeige mit seinem guten Wandel, seine Werke in Sanftmut und Weisheit (Jak 3,13). Tja, das sagt sich so leicht. Manchmal geht das halt nicht, cool bleiben und nochmal drüber nachdenken. Und dann? Dann sind Klugheit, Weisheit und Sanftmut vielleicht auch mal egal. Handeln geschieht dann aus dem Vertrauen heraus, dass das, was ist, trotz allem Störendem gut ist. Handeln geschieht dann gegen das Wissen um das Schlechte, auf die Hoffnung hin, dass es besser wird.

 

Andacht: Eva Dorer

Illustration: Daniela Denk

 

 

Teach me knowledge and good judgment, for I trust your commands. Psalm 119: 66

 

Traffic jam, red lights, late again. Who is wise and understanding among you? Let them show it by their good life, by deeds done in the humility that comes from wisdom. (Jak 3:13) Well, that’s so easy to say. Sometimes, it’s just not possible to stay calm and to rethink something.

So? Maybe, at this point, knowledge, meekness and wisdom aren’t that important. Action is then based on the trust that what is is good despite everything that is disturbing. Action then happens against the knowledge of the bad, with the hope that it will get better.

 

Prayer: Eva Dorer

Illustration: Daniela Denk