• Mission EineWelt – Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission
    der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Mission EineWelt

Mission EineWelt ist das Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Das Centrum pflegt Beziehungen zu lutherischen Partnerkirchen in Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Pazifik und nimmt einen entwicklungspolitischen Bildungsauftrag in Deutschland wahr. Im Rahmen von Kooperationen bestehen Verbindungen zu weiteren Kirchen in Afrika, Ostasien, Australien, Nordamerika und Skandinavien.

Aktuelle Meldungen

Mittwochskino Februar 2017

Da Dog Show

Mit „Da Dog Show“ setzt Mission EineWelt sein Mittwochskino am Mittwoch, 22. Februar, fort. Der Spielfilm des philippinischen Regisseurs Ralston Jover basiert auf einer wahren Geschichte. Über den Hundetrainer und Familienvater Mang Sergio, der sein Dasein am Rande der philippinischen Gesellschaft fristet, wurden bereits zwei Dokumentarfilme gedreht.
Sonderausstellung Muschelgeld © Neuschwander-Lutz, MEW

Vom Muschelgeld zu Kina und Toea

Eigentlich wurden Muscheln lange Zeit in der ganzen Welt als Zahlungsmittel genutzt, bevor sie durch Münzen und Scheine abgelöst wurden. So auch in Papua-Neuguinea, wo Liesel und Werner Strauss einige Jahre gearbeitet haben. Das Ehepaar ist mit dem südpazifischen Land noch immer verbunden und hat nun eine Sonderausstellung zur Entwicklung der Währung zusammengestellt.
Gegen CETA und TTIP
,

Gegen CETA und für einen gerechten Welthandel

Die bayerischen EU-Abgeordneten sollen Mitte Februar im EU-Parlament gegen das Freihandelsabkommen CETA zwischen der Europäischen Union und Kanada stimmen. Dazu hat ein breites Bündnis im Großraum Nürnberg aus Umwelt- und Sozialverbänden, politischen Parteien und dem kirchlichen Partnerschaftszentrum Mission EineWelt in einer Briefaktion aufgefordert.

Aktuelle Termine

24.02.17 - 26.02.17: Tagungsstätte von Mission EineWelt, Neuendettelsau
Sprachkurs Kiswahili 1 (Wiederholung)

24.02.17 - 26.02.17: Tagungsstätte von Mission EineWelt, Neuendettelsau
Sprachkurs Tok Pisin 1

02.03.17: ,
Waffen töten Menschen und sichern (angeblich) Arbeitsplätze

03.03.17: ,
"Bäuerinnen und Bauern nehmen sich Zeit"

06.03.17: ,
Was bedeutet Marktwirtschaft für die Landwirtschaft hier und global gesehen?

20.03.17 - 22.03.17: ,
Bäuerinnentreffen

25.03.17: Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH), Nürnberg
MultiplikatorInnen-Schulung für die Handy-Aktion Bayern

31.03.17 - 01.04.17: Mission EineWelt, Neuendettelsau
Arbeitskreis Tansania Nord+Süd

01.04.17: EineWeltHaus, München
MultiplikatorInnen-Schulung Handy-Aktion

07.04.17 - 08.04.17: Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH), Nürnberg
Globale Stadt der Zukunft - Herausforderungen und Visionen

Aktuelles aus unserer Arbeit

Volksbegehren gegen CETA

Volksbegehren gegen CETA

CETA ist ein Freihandelsabkommen, das die EU mit Kanada verhandelt hat. Im Abkommen geht es u. a. um Zölle, Marktzugänge und weitere Regelungen zum Handel. Durch das Abkommen entstehen Sonderrechte für Konzerne, wird der Umwelt- und Verbraucherschutz erschwert, Arbeitnehmerrechte umgangen und der Druck auf Kleinbauern erhöht. Ein erfolgreicher Volksentscheid verpflichtet die Bayerische Staatsregierung, im Bundesrat gegen das Abkommen zu stimmen. Unterstützen Sie das Volksbegehren und stoppen Sie den Ausbau unfairen Handelns!

» Volksbegehren unterstützen

Zeitschrift "Mission EineWelt"

Zeitschriftencover Mission EineWelt 4-2016

Die Kooperationszeitschrift von sechs Missionswerken erscheint quartalsweise und behandelt Themen aus Mission, Entwicklung und Politik weltweit. Aktueller Schwerpunkt (04/2016): Südafrika – Von enttäuschten Träumen und neuen Hoffnungen

» Zur Zeitschrift „Mission EineWelt“

Ausstellung zu Flucht und Migration

Ausstellung

Zum Thema „Flucht und Migration“ bietet Mission EineWelt ab sofort eine Wanderausstellung an, die Sie für Ihre Veranstaltung in der Gemeinde oder im Unterricht ausleihen können. Die Ausstellung „auf und davon“ besteht aus 5 Roll-Ups und kann per Post zu Ihnen versendet werden.

» Mehr Informationen zur Ausstellung

KonfiDank 2017

KonfiDank 2017 Broschüre

Jahr für Jahr feiern zahlreiche evangelische Jugendliche ihre Konfirmation. Sie sagen „Ja“ zum Glauben und zur Kirche. Gemeinsam mit der Familie verbringen Sie ein wunderschönes Fest. Sie teilen ihre Freude. Mit anderen zu teilen, ist ein Kennzeichen des Christseins. Die Aktion „KonfiDank“ erinnert ebenfalls daran. Verschiedene Einrichtungen stellen mit der „KonfiDank“-Broschüre Projekte für Konfirmandenspenden vor. Die Jugendlichen können mit Ihrer Spende das weitergeben, wofür sie dankbar sind und zeigen: „Wenn es mir an diesem Tag so gut geht, will ich auch an andere Menschen denken, denen es nicht so gut geht.“

» Zum KonfiDank 2017

Kino 2016 zum Themenjahr

Kino 2016 zur Reformation

Zum Themenjahr „Reformation und die Eine Welt“ bietet Mission EineWelt ausleihbare Filme für Ihre Veranstaltung in der Gemeinde oder im Unterricht an, die unsere Welt heute aus unterschiedlichen Perspektiven in den Blick nehmen. Einfach Film aussuchen, Örtlichkeit und Wunschtermin festlegen und Kontakt aufnehmen!

» Flyer mit weiteren Informationen (PDF)

Themen-Website zu Flucht und Migration

Laptop mit Website zum Thema Flucht und MigrationAuf unserer Themen-Website finden Sie Informationen und Materialien zum Thema „Flucht und Migration“ von Mission EineWelt und anderen Einrichtungen. Darüber hinaus ist auch das Serious Game (ernsthaftes Spiel) „auf und davon“ hier verfügbar. Anhand von fünf Charakteren werden mit dem Spiel Flucht- und Migrationsgeschichten erlebbar.

» Zur Website http://www.flucht-und-migration.org/

Nachgefragt - Ihre Meinung zählt!

Umfrage

Ihr Feedback ist uns wichtig! Es ist äußerst wertvoll, um die Qualität unserer Angebote kontinuierlich zu verbessern. Wir bitten Sie deshalb: Füllen Sie einfach unseren Fragebogen aus und teilen Sie uns Ihre ehrliche Meinung zur Website mit. Es dauert nur einige wenige Minuten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

» Zur Umfrage

Themen + Kampagnen

Das Partnerschaftszentrum engagiert sich durch eigene Kampagnen und Projekte sowie über Kooperationen und Netzwerke für die Reduzierung von Ungerechtigkeiten in der Einen Welt.

» Zu den Themen und Kampagnen

Weltweite Beziehungen

Im Auftrag der Evang.-Luth. Kirche in Bayern gestaltet Mission EineWelt Beziehungen zu 22 lutherischen Kirchen weltweit und begleitet über 70 Dekanate, Institutionen und Schulen bei Ihren Partnerschaften.

» Mehr zu den Beziehungen weltweit

Bildungsangebote + Service

Mission EineWelt bietet diverse (Bildungs-)Angebote sowie Gottesdienst- und Arbeitsmaterialien für die Partnerschafts- und Gemeindearbeit und den Unterricht. Weitergehende Literatur und Produkte finden Sie im Online-Shop.

» Zu den Angeboten und Materialien

Spenden

Mission EineWelt setzt sich gemeinsam mit den Partnerkirchen für die Armen und Schwachen ein. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie entweder ausgewählte Projekte (gebundene Spende) oder genau das Projekt, bei dem ihre Unterstützung aktuell am stärksten benötigt wird (ungebunden).

» Jetzt online spenden

Mitarbeit

Neben Stellen für Fachkräfte sowie Kurzzeiteinsätzen bietet das Centrum u. a. regelmäßig Plätze für Freiwillige (FSJ-Stellen) und Praktikamöglichkeiten im Inland sowie in den Partnerkirchen im Ausland an.

» Zu den Stellenangeboten

Über uns

Mission EineWelt pflegt Beziehungen zu lutherischen Partnerkirchen in Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Pazifik und nimmt einen entwicklungspolitischen Bildungsauftrag in Deutschland wahr. Im Rahmen von Kooperationen bestehen Verbindungen zu weiteren Kirchen in Afrika, Ostasien, Australien, Nordamerika und Skandinavien.

» Mehr über das Centrum

Dort helfen, wo es am nötigsten ist!

Mission EineWelt setzt sich gemeinsam mit den Partnerkirchen für die Armen und Schwachen ein. Mit Ihrer Spende „Helfen, wo es am nötigsten ist!“ unterstützen Sie das Projekt, bei dem dringend Hilfe benötigt wird und Ihre Unterstützung besonders gefragt ist.

© Copyright - Mission EineWelt - Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, 2016
Jetzt spenden